Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Buchlesung – Ahne – Schockstarre Zukunft

Live-Lesung mit dem Berliner Lesebühnenautor im Schwabehaus
(Ahne liest, singt und trinkt… neue Texte, alte Schlager, Bier)

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende und ganz hinten lugt schon das Neue hervor. Der Anfang eines neuen Jahres ist auch meistens der Anfang des Scheiterns der neuen Vorsätze. Aber warum eigentlich so pessimistisch? Warum nicht Ahne fragen, was er sagt. »Wir schaffen das schon«, sagt er. Ein Satz, der an Deutlichkeit kaum zu übertreffen ist. »Wir«, das sind wir alle, also das geneigte Publikum und Ahne selbst, der auf der Bühne den Kasper macht, seine neuen Texte vorliest, sich mit Gott unterhält und auch mal singt, mit glockenhellem Stimmchen. »Wir«, das ist das Volk. Das umschließt sämtliche Menschen auf der gesamten Erde, aber auch Tiere und Pflanzen und den ganzen Rest (Pilze, Traktorreifen, Altöl). Und wenn jetzt jemand behauptet, »Wir schaffen das« sei doch ein Zitat von Angela Merkel, kann Ahne nur müde lächeln, denn diesen Satz hat er bereits viel früher gesagt, nämlich 1976, beim Abtrocknen, zu seiner Mutti.

Der Schwabehaus e.V. freut sich auf Sie und diesen literarischen, musikalischen und kulinarischen Höhepunkt am Samstag, den 18.11.2017 um 20 Uhr im Schwabehaus Dessau, Johannisstraße 18, 06844 Dessau-Roßlau.

Für 8 Euro erhalten alle Freunde des gepflegten Humors ab 19 Uhr Einlass. Reservierungen sind über schwabehaus@gmx.de oder telefonisch unter 0340 859 88 23 (Mo-Fr 8-14Uhr) möglich.